This site uses cookies for full functionality. More info here. By using this site with a browser that support cookies you accept our use of cookies.

×

Welcome to Improove Magento Boilerplate

Asia Spa

Asia Spa

Als moderne Konferenz- und Wellnessanlage macht Varbergs Stadshotell den Aufenthalt seiner Gäste zu einem exklusiven Erlebnis. Hinter der stattlichen Fassade empfängt die Besucher eine einladende Atmosphäre, die von der Architektur der Jahrhundertwende geprägt ist. Das Hotel bietet Zimmer, die an Komfort keine Wünsche offenlassen, sowie ein vorzügliches Restaurant, das Mitglied der Organisation „Sveriges Bästa Bord“ ist.

Das absolute Highlight ist für uns aber das Asia Spa. Mit ihrem orientalischen Flair und ihrer exklusiven Lage unterm Dach bietet die Wellnessanlage eine ganz besondere Atmosphäre. Dass Tylö zu dieser Wohlfühloase beitragen durfte, zeigt, dass unser Revitalisierungskonzept mit den Jahrtausende alten asiatischen Traditionen perfekt harmoniert.

Maßangefertigte Spezialeffekte

Maßangefertigte Spezialeffekte

Die Renovierung des Saunabereichs wurde direkt vom Hotel in Auftrag gegeben. Die räumlichen Gegebenheiten mit Dachschräge und rohem Dachgebälk erforderten einen Spezialentwurf für die Saunakabinen, die anschließend direkt vor Ort eingebaut wurden. Wir haben Materialien ausgewählt, die sich nahtlos in die exklusive Umgebung einfügen. Die Sauna mit Fenster zum Marktplatz hin, der die Dachbalken und die freigelegten Backsteinwände eine herrlich rustikale Atmosphäre verleihen, ist bei den Gästen besonders beliebt. Die Kabine ist mit den exklusiven Saunabänken von Tylö ausgestattet, die vor Ort passgenau zugesägt wurden, um sich perfekt in die Gesamtanlage einzufügen. Die Kräutersauna empfängt die Besucher mit einem weiteren überraschenden Detail: Hier haben wir einen von unten beleuchteten Aufgusskübel in die Saunasitzbank eingelassen. Praktisch, bequem und ästhetisch extrem reizvoll!

Genuss auf höchster Ebene

Genuss auf höchster Ebene

Die Kooperation mit dem Hotel verlief absolut reibungslos, da beide Partner dieselben ambitionierten Ziele teilten. Lars-Olof Oskarsson, Geschäftsführer des Hotels:

„Unsere Entscheidung für Tylö lag auf der Hand: So konnten wir uns sicher auf hervorragende Qualität verlassen. Diese Erwartungen wurde auch voll eingelöst: Alle sind mit dem Ergebnis hochzufrieden, das Personal, die Gäste und ich.“

Die neue Saunaoase wurde 2007 eingeweiht. Sie besteht aus einem Dampfbad, einer Trockensauna mit Farbtherapieoption sowie einer Kräutersauna, die ultimativen Genuss ermöglicht. Mitten im Raum befindet sich darüber hinaus ein von Mosaiken umgebenes Kaltwasserbecken, dessen kühlender Inhalt und runde Form eine zusätzliche sinnliche Dimension eröffnen. Mit anderen Worten: Eine Anlage, die für ein exklusives Erlebnis keinerlei Wünsche offenlässt.

Informationen in Kürze

Informationen in Kürze

- Maßangefertigter, vor Ort gebauter Ruheraum, ausgestattet mit Tylös exklusiven Saunabänken, Erlenpaneelen und einem Mega EH 150 Saunaofen, der die Temperatur auf angenehmen 40-45 °C hält.

- Saunakabine in Sonderanfertigung mit den exklusiven Saunabänken von Tylö sowie einem Mega EH 150 Saunaofen und einer Dampfbadkabine Elysée.